Tauchpumpen der Serie TBD(E)

Das Schlamm-Monster für anspruchsvolle Entwässerungsaufgaben

Die Rührwerkspumpen aus der TBD Serie von Solidpump sind leistungsfähige Sandpumpen aus Gusseisen, welche die TBZ Pumpen als Basis verwenden. Das Rührwerk erzeugt eine kinetische Energie, die ein gleichmäßiges Ansaugen der zu pumpenden Medien ermöglicht. Das Vorbeiführen des Mediums am Motor durch den Seitenkanal gewährleistet die Motorkühlung, selbst wenn die Pumpe im halbgetauchten Zustand kontinuierlich betrieben wird.

TBD Pumpen eignen sich zum Befördern von Wasser-Sand-Gemischen, Bentonitschlämmen und allgemein schlammigen Medien.


SMART TECHNOLOGY: Das intelligente Steuerungssystem

DIE PUMPE, DIE MITDENKT

Die Pumpen der TBZE Serie arbeiten automatisch mit Hilfe eines intelligenten Steuerungssystems, was unter anderem dazu dient die Stromkosten auf dem Bau- oder Industriestandort zu senken.

Drehfeldkontrolle

Dieses Feature gewährleistet die korrekte Laufraddrehung und
schützt vor falscher Drehrichtung oder einer Blockade des Laufrads und verhindert so vermeidbare Beschädigungen

Abschaltautomatik

Stoppt die Pumpe automatisch bei Überlastung und abnormaler Spannung mit einem erneuten Anlaufversuch nach 5 Minuten


Thermoschutz

Die Pumpe schaltet sich bei hohen Temperaturen aus und startet nach dem Abkühlen des umgebenden Mediums automatisch neu

Sensorsteuerung

Die Höhe des Wasserstandsensors ist einstellbar. Die Pumpe schaltet sich innerhalb von 1 Min. ab, wenn der Wasserstand unter dem Sensor liegt und bleibt dann für 3 Min. ausgeschaltet. Ein Neustart erfolgt, sollte der Wasserstand über dem Sensor liegen.

störungsprotokoll

Schnelle Beurteilung der Betriebs- und Funktionsstörungsgeschichte der Pumpe.


Einsatzbereiche & Anwendungen

Wasser in Baugrube

Wasserhaltung, Entwässern und Trockenlegen von Baugruben

Transportbeton, Mischtürme

Befüllen von Mischtürmen bei der Herstellung von Transportbeton

Untertage, Bergbau

Entfernen des Grubenwassers aus dem Untertagebereich im Bergbau


Tunnelbau

Abhalten und Ableiten von anfallendem Bergwasser im Tunnelbau

LKW Waschanlage

LKW-Reifen-Waschanlagen in Zement- und Transportbetonwerken



Leistungskurven

Kennlinie

Technische Eigenschaften

  • Durchsatz: bis zu 90 m³/h
  • Förderhöhe: bis zu 30 Meter
  • Leistung: 1,5 kW bis 3,7 kW 
  • Stromversorgung: Drehstrom 400 V ± 10%, 50 Hz
  • Isolationsklasse: F
  • Schutzklasse: IP68
  • Kabellänge: 8 m 
  • Wassertemperatur: bis zu 40 °C.
  • Maximale Wassertiefe: 25 m

Rufen Sie bei Fragen einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail!

T: +49 234 957 952-8

E: o.luedke@slps-gmbh.de